Stärke zieht an

Kronach trauert um Michael Pötzl

PötzlMichael sw

 

 

Tief bestürzt sind wir über das plötzliche Ableben unseres Vorstandskollegen und Mitbegründers des Innovations-Zentrums Region Kronach e.V. (IZK) Professor Dr. Michael Pötzl.

 

Wir verlieren mit Ihm nicht nur einen Vordenker für künftige Entwicklungen, sondern einen Freund und starken Förderer des Landkreises Kronach. Michael Pötzl hat immer über die Mauern der Hochschule Coburg hinaus in die Region gedacht.

 

Vom Fach her war er Ingenieur, kompetent im Entwerfen stabiler Brücken.


Brücken bauen und motivieren, das zeigte er auch im Zuge von Veränderungsprozessen, authentisch und ermutigend. Er hat in mehrfacher Weise Verbindungen geschaffen, wo keine gesehen oder gedacht wurden. Seine Weiterentwicklung der Hochschule Coburg im Rahmen des interdisziplinär arbeitenden "Coburger Weges" fand ihren besonderen Ausdruck im Studiengang "ZukunftsDesign", der in Kronach in diesem Jahr gestartet wurde.


Der Tod von Michael Pötzl ist für uns in Kronach ein herber Verlust. Ohne ihn wäre das IZK ebenso undenkbar wie der Studiengang „ZukunftsDesign“.


Die von Michael Pötzl angestoßenen Entwicklungen sind nicht abgeschlossen, zu früh wurde er mitten im Lauf gestoppt. Wir werden seinen Ideenreichtum, seine Lebendigkeit, seine Freude am Gestalten von Neuem und seine Herzlichkeit vermissen. Sein Wirken ist Auftrag und Verpflichtung für uns das Begonnene weiter zum Erfolg zu führen.


Seiner Familie gilt unser ganzes Mitgefühl.

 

Innovations-Zentrum Region Kronach e.V.
Vorstand, Beirat und Geschäftsführung

Neues Mitglied im Förderverein des IZK

 

Frankenbräu

Wir begrüßen ganz herzlich unser neues Mitglied - Herrn Rainer Mohr - von der Franken Bräu aus Mitwitz und freuen uns über eine gute Zusammenarbeit.

 

WIR SIND UMGEZOGEN

IZK

 

 

Ab sofort finden Sie uns auf dem Loewe Technologies Gelände in der Industriestr. 11, 96317 Kronach

Unser Büro befindet sich im Verwaltungsgebäude im 1 OG.

Mehr lesen...

Hightech aus Hummendorf - Unser Mitgliedsunternehmen "Sitec"

SitecSeit über 40 Jahren sorgt die Firma Sitec aus Hummendorf schon für mehr Sicherheit. Ihre Fachleute statten Banken, Behörden, Militäranlagen, Botschaften oder auch Redaktionsräume mit hochwertiger Sicherheitstechnik aus, um sie vor Verbrechern und Terroristen zu schützen.

Mehr lesen...

MTA-Prototyping aus Nordhalben ist neues Mitglieder im Förderverein des IZK

 welcome

 

Wir begrüßen im Jahr 2016 ein neues Mitglieder des IZK e.V.  Das Unternehmen MTA-Prototyping aus Nordhalben erweitert den Kreis der Unterstützer des IZK. Wir freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit.

Jetzt geht`s los: Masterstudiengang am Lernort Kronach

Die Öffentlichkeitsarbeit für den Studiengang "ZukunftsDesign" läuft an.

 

Am Donnerstag, 26.11.2015 lud die Hochschule Coburg und das IZK zum Pressegespräch auf dem Loewe-Gelände ein.

 

Frau Dr. Bögelein (Leiterin des Referats Hochschulmarketing und Kommunikation), Präsident Prof. Dr. Michael Pötzl, Hans Rebhan, Hendrik Montag-Schwappacher und 4 weitere Professoren berichteten über den aktuellen Stand des im März 2016 beginnenden Studiengang "ZukunftsDesign".

 

Beiträge in Funk und Fernsehen vergrößern die Aufmerksamkeit für dieses wichtige Thema für die Region Kronach. Am 11.12.2015 haben der Hochschulpräsident Prof. Dr. Pötzl und IHK-Vizepräsident Hans Rebhan bei TV Oberfranken den Studiengang vorgestellt.

Das Video finden Sie hier: TVO Sendung Nachgefragt mit Prof. Dr. Michael Pötzl und Hans Rebhan

Informationen der Hochschule Coburg zum Studiengang: http://bit.ly/1QOzp3J

Mehr lesen...

Presseecho zur Mitgliederversammlung vom 19.11.2015

Hier in Kronach sind wir in der glücklichen Lage, dass unsere Aktivitäten aufmerksam von der lokalen Presse begleitet werden. Nachfolgend finden Sie die Artikel über unsere Mitgliederversammlung am 19.11.2015, in deren Verlauf die Anwesenden einen neuen Vorstand, den Beirat und die Kassenprüfer gewählt haben.

Mehr lesen...

Flakons mit Holz, Schiefer- und Lederstrukturen zu entwickeln, hatte mehrere Gründe

HeinzGlas 1622 3D black

 

Ein Flakon - drei Geschichten.Unser Mitgliedsunternehmen Heinz-Glas in Kleintettau hat Parfümflakons mit einer unverwechselbaren Optik entwickelt.

Mehr lesen...

35 Millionen Kronenkorken am Tag

logo rrauh

 

produziert unser Mitgliedsunternehmen Rauh aus Küps für namhafte Getränkehersteller weltweit.

Mehr lesen...

03.09.2015: Neue Mitglieder im Förderverein des IZK

welcome

Detektor

 

Locker 

Korbwaren • Rattanmöbel • Geschenkartikel

Wir haben die große Freude, zwei neue Mitglieder des IZK e.V. begrüßen zu dürfen. Das Unternehmen Christian Locker GmbH aus Küps und DETEKTOR, Dirk Hubbert aus Kronach erweitern den Kreis der Unterstützer des IZK. Wir freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit.